Arbeitskreise

Die Aufgaben und Tätigkeiten des Oberpfälzer Kulturbundes gliedern sich in sechs Themenbereiche, welchen sich eigene Arbeitskreise widmen. Diese sind:

  • Geschichte und Denkmalpflege
  • Baukultur und Landschaftspflege
  • Bildende Kunst
  • Musik und Tanz
  • Literatur, Sprache und Theater
  • Tracht und Brauchtum

Die Arbeitskreise erarbeiten ihre eigene Agenda sowie Beiträge zur großen Oberpfalz-Datenbank, die das Kulturleben der Oberpfalz von der frühsten Geschichte bis zur Gegenwart beschreiben, dokumentieren und ggf. erforschen will. So soll z.B. zusammen mit dem Historischen Seminar der Universität Regensburg eine Gesamtdarstellung der Geschichte der Oberpfalz erwachsen, oder zusammen mit Museen und der Denkmalpflege auf besonders bedrohte Denkmäler hingewiesen werden.