Komponisten

.

Einteilung jeweils nach den 7 Landkreisen, worin die kreisfreien Städte enthalten sind. Hinten in ( ) die Quellenangabe. Zu den blau unterstrichenen Namen existieren umfassendere Beiträge in der Oberpfalz-Kulturdatenbank.
AS Aurbeck, Hanns - Komponist; in Amberg nachgewiesen nach 1550 ( BMLO )
Baumann, Hans (1914-1988) - 
Komponist und Jugendbuchautor; Abgrenzung von NS- und Nachkriegswerken nötig; nach dem 2. Weltkrieg Übertragung von Volksliedern ( MAS, BMLO )
Biebl, Franz Xaver (1906-2001) - aus Pursruck stammend; Chormusik als Schwerpunkt ( DO, BMLO, MAS )
Brand, Amand (1767–1829) - Sänger, Geiger und Komponist; Benediktinermönch im Kloster Michelfeld; aus Hirschau stammend; nach der Säkularisation des Klosters Michelfeld in Amberg tätig; ab 1807 Bibliothekar in München ( BMLO, MAS, Mettenleiter, Lipowsky )
Burger, Innocentius (1745-1805) - 
Klosterkomponist; 1767 Aufnahme im Kloster Michelfeld; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, Lipowsky, Mettenleiter )
Durchschein, Joseph (1879-1953) - Komponist, Seminarlehrer und Organist in Amberg ( BMLO, MAS )
Forster, Georg (um 1510-1568) - hauptberuflich Arzt; Vokalmusik als Schwerpunkt ( Bosl, MGG Bd. 6 1501, GBBE, BMLO )
Gastritz, Mathias (vor 1566–1596) -  Komponist und städtischer Organist in Amberg ab 1561; mehrstimmige Vokalmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 7 605, LSO, BMLO, MAS )
Gnan, Josef - Komponist von Blasmusik; Sohn von G. Gnan; NS-Regime konform; in Amberg und Vilseck tätig ( MAS )
Gulder, Benedict (1761–1830) - Tenor, Klosterkomponist und Organist im Kloster Michelfeld; Vokalmusik als Schwerpunkt; möglicherweise verwandt mit I. Gulder ( BMLO, Eitner4, Lipowsky, Mettenleiter )
Hartl, Hanß Martin (Härtl) - Komponist, Organist und Kantor in Auerbach um 1669 ( MAS )
Hofmann, August - Organist in Amberg ab 1686; Komposition von Musik für die Jesuitenspiele in Amberg ( MAS )
Hözlin, Jeremias (1583–1641) (Hölzlin, Ligellus) - Komponist,  Lehrer, Theologe und Schuldirektor; u.a. tätig in Amberg; aus Nürnberg stammend ( BMLO )
Jobst, Max (1908–1943) -  Chorleiter, Komponist und Organist; Ausbildung in Regensburg; Chormusik als Schwerpunkt ( Bosl, EMG 290, 366, 372, Bieler 2010, BMLO )
Jungbauer, Coelestin Ferdinand (1747–1823) - ab 1774 Lehrer in Amberg; geistliche Vokalmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 9 1307, EMG 519, BMLO )
Kanheiser, Hugo - Geistlicher und Komponist; Kirchenmusik als Schwerpunkt; tätig in Amberg und Waldsassen ( MAS )
Kattan, Anton - Seminarist  in Amberg 
1763; 1773 Musikpräfekt in St.Georg in Amberg; Komposition von geistlichen Festspielen für den Jesuitenorden ( BMLO, MAS )
Kircher, Felix (1874- ) - als Komponist und Musiklehrer ab 1922 in Amberg tätig; Vokalwerke als Schwerpunkt ( MAS )
Klier, Andreas Corsinus (1748–1819) -  Klosterkomponist; Franziskanermönch im Kloster Neukirchen; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, Lipowsky, Eitner5 )
Kneidl, Georg - Komponist während der NS-Zeit; NS-Regime konform; Musikzugführer und Unterfeldmeister in Amberg ( MAS )
Knorr von Rosenroth, Christian (1636-1689) -  Komponist, Gelehrter, Dichter und Kanzleirat in Sulzbach; Liederdichter ( BMLO, Internet )
Knorr, Sebastian - Komponist von geistlichen Musikspielen für den Jesuitenorden in Amberg; Student in Amberg um 1767 ( MAS )
Komma, Karl Michael (1913- ) - Nordgaupreis der Stadt Amberg 1952; Vokalmusik als Schwerpunkt ( Internet )
Kunzmann, Jacob - Komponist von geistlichen Musikspielen für den Jesuitenorden in Amberg; Student in Amberg um 1766 ( MAS )
Liber, Wolfgang (1758–1839) -  Klosterkomponist und Organist im Kloster Michelfeld; Kirchenmusik als Schwerpunkt; Sohn von J.A. Liber ( BMLO, Festschrift, MAS, Mettenleiter )
Mändel, Georg - Komponist und Jesuitenpater; ab 1646 in Amberg ansässig und tätig; Kirchen- und Vokalmusik als Schwerpunkt ( MAS )
Othmayr, Caspar (1515–1553) - aus Amberg stammend; bedeutender Liederkomponist des 16. Jahrhunderts ( Bosl, MGG Bd. 12 1471, GBBE, BMLO )
Pausch, Eugen (1758–1838) - 
Klosterkomponist; Musikdirektor im Kloster Walderbach; Leiter des Amberger Seminar; Vokalmusik als Schwerpunkt ( Bosl, MGG Bd. 13 209, GBBE, MAS, Eitner7, Lipowsky, BMLO, Mettenleiter )
Pettenkofer, Joseph (Pettenkover) - Komponist von geistlichen Musikspielen für den Jesuitenorden in Amberg; Student am Amberger Gymnasium um 1749; aus Tirschenreuth stammend ( MAS )
Praelisauer, Columban (1703–1752) - 
Klostermusiker; aus Kötzting stammend; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 13 878, BMLO )
Prinner, Augustin (1759–1807) -  Klosterkomponist; Prior des Klosters Michelfeld; Professor der Theologie; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, EG, Mettenleiter )
Rambsmoser, Maurus (um 1708–1774) - Klosterkomponist in Michelfeld; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, Eitner8, Lipowsky, Mettenleiter )
Rösler, Caspar - Komponist von geistlichen Musikspielen für den Jesuitenorden in Amberg; Student am Amberger Gymnasium um 1732 ( MAS )
Rueder, Johann Baptist (1723-1807) - Komponist in verschiedenen Bereichen; Organist, Musikpräfekt und Musikpädagoge in Amberg; möglicherweise verwandt mit F.X. Rueder ( MAS, BMLO, Eitner8, Lipowsky )
Rupprecht, Leonhard - Komponist von geistlichen Musikspielen für den Jesuitenorden in Amberg; Student in Amberg um 1761 ( MAS )
Schmelzl, Wolfgang - Dichter und Komponist im 16. Jahrhundert; Richter und Kantor in Amberg; später in Wien tätig; Komposition von mehrstimmiger Vokalmusik in "Teutscher Gesang"; aus Kemnath stammend ( Mettenleiter )
Schuster, Josef - Komponist von Märschen; NS-Regime konform; in Amberg tätig ( MAS )

Sperl, Fritz von - Komponist während der NS-Zeit; NS-Regime konform; Ortsgruppenleiter der Reichsmusikkammer in Amberg ( MAS )
Stainbach, Ignaz (vor 1692– ) - Komponist von geistlichen Musikspielen für den Jesuitenorden in Amberg; Ausbildung in Amberg ( BMLO, Eitner9 )
Staininger, Johann Matthias Christoph (Steininger) - ab 1670 Organist in Amberg; Komposition von Musik für den Jesuitenorden ( BMLO, MAS )
Stöckl, Bonifaz (1745-1784) (Steckl) - Komponist, Priester und Musiklehrer; Kirchenmusik als Schwerpunkt; ab 1781 in Amberg tätig ( MAS )
Stockmann, Aloys (1887–1963) - Komponist, Dirigent und Bariton; u.a. tätig in Amberg ( BMLO )
Stoeckl, Johann Evangelist (1745–1784) - ab 1781 in Amberg ansässig; produktivster Komponist des bayerischen Benediktinerordens im 18. Jahrhundert; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 15 1519, BMLO )
Sturm, Max (1891–1958) - Komponist, Dirigent und Pianist; Ausbildung in Amberg; Vokal- und Klavierwerke als Schwerpunkt ( BMLO, MAS )
Virdung, Sebastian - Geistlicher, Musiktheoretiker und Komponist im 15. Jahrhundert; Musica getutscht 1511 ( Bosl, MGG Bd. 17 34, GBBE, BMLO, MAS )
Vogl, Christoph (1722-1767) - Klosterkomponist, Bibliothekar und Lautenist; aus Tremersdorf stammend; Kirchenmusik als Schwerpunkt; Bruder von G. und B. Vogl ( MGG Supplement 1045, BMLO, Mettenleiter )
Walther, H.E. Erwin (1920–1995) -  aus Amberg stammend und ab 1947 wieder in Amberg ansässig; zahlreiche Kompositionsbereiche; optische Musik mit 297 Audiogrammen ( Festschrift 38, BMLO, MAS )
Weidner, Johannes Paul - Komponist von geistlichen Musikspielen für den Jesuitenorden in Amberg um 1725 ( BMLO, Eitner10, Mettenleiter )
CHA Bauer, Anton (1893–1950) - Musikwissenschaftler, Komponist und Kapellmeister; u.a. in Cham tätig; Komposition von Messen, Liedern und Klavierstücken ( BMLO, ODM )
Filchner, Erhard (1903- ) - Lehrer und Komponist in Cham; NS-Regime konform; Kriegskulturpreis 1943 ( MAS )
Grünberger, Johannes Paul (1756–1820) - Klosterkomponist und Organist; u.a. im Kloster Schönthal und im Augustinerkloster in Regensburg tätig ( MGG Bd. 8 120, BMLO )
Pachmayr, Peter Chrysol (um 1742–1801) -  Komponist, Fransikanermönch, Organist, Chorleiter und Musikpädagoge; Kirchenmusik als Schwerpunkt; u.a. in Cham tätig ( BMLO, Lipowsky )
Sturm, Adolph (1849- ) - Komponist und Lehrer; Sohn von J.N. Sturm; Familie Sturm aus Gleissenberg; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( Mettenleiter )
Sturm, Johann Nepomuk - Chorregent, Organist und Lehrer in Gleissenberg von 1830 bis 1854; Familie Sturm aus Gleissenberg; Komponist von Kirchen- und Vokalmusik; Vater u.a. von A. Sturm ( Mettenleiter )
Sturm, Nikolaus (1760–1812) - Komponist und Mundartdichter; Mundartgedichte als Schwerpunkt; Augustinermönch; u.a. in Schönthal und Hiltersried tätig; aus Rötz stammend ( Bosl Zusatz, BMLO, DB )
NEW Beer-Walbrunn, Anton (1864–1929) -  Komponist und Musikpädagoge; Ausbildung in Kohlberg bei Weiden; Komposition von Kammer-, Orchester- und Vokalmusik ( Bosl, MGG Bd. 2 666, GBBE, BMLO )
Cliegel, Johann Caspar (Clügel) - Komponist, Organist und musikalischer Leiter; Organist in Weiden 1662 bis 1717 ( BMLO, Mettenleiter )
Deschermeier, Josef (1865-1941) - Ausbildung zum Lehrer in Amberg; Lehrer u.a. in Weiden; Komponist von Orgel-, Militär-, Kammer- und Chormusik; zahlreiche Werke gedruckt bei F. Gleichauf ca. 1891 ( EMG 531, FXE )
Klier, Augustin (1744– ) - Prämonstratensermönch im Kloster Speinshart; Klosterkomponist, Sänger und Instrumentalist; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, Lipowsky, Eitner5 )
Lang, Hans (1897-1968) - Komponist und Chorleiter; aus Weiden stammend; Kammer-, Chor- und Orgelmusik als Schwerpunkte ( Bosl Zusatz, GBBE, BMLO, MAS, HL )
Printz, Wolfgang Kaspar (1641–1717) -  Komponist und Musiktheoretiker; Großteil der Kompositionen verschollen; Ausbildung in Vohenstrauß und Weiden ( Bosl, MGG Bd. 13 941, GBBE, BMLO )
Reger, Max (1873–1916) - aus Weiden stammend; Instrumental- und Vokalmusik als Schwerpunkte ( MGG Bd. 13 1402, GBBE, BMLO, FXE )
Vogl, Benedikt - geboren in Tremersdorf; Komposition von Kirchenmusik; Bruder von G. und C. Vogl ( Mettenleiter )
Vogl, Georg ( -1761) - Ausbildung im Kloster Speinshart; Kirchenmusik und Bühnenmusik als Schwerpunkt; Hofmusiker in Freising; Bruder von C. und B. Vogl ( Mettenleiter )
Wachter, Karl (1885–    ) - aus München stammend; u.a. in Weiden tätig; Professor und Komponist ( BMLO )
NM Becker, Holmer (1955- ) - bei Neumarkt ansässig; Vokal- und Instrumentalmusik als Schwerpunkt ( Internet )
Brandt, Jobst vom (1517–1570) - Komponist; ab 1548 Stiftshauptmann in Waldsassen; Heidelberger Liedermeister; Liedkomposition als Schwerpunkt ( Bosl, MGG Bd. 3 741, GBBE, BMLO )
Koeßler, Hans von (1853–1926) - Komponist und Chorleiter; Professor in Budapest und dort Lehrer von Komponisten wie B. Bartok ( GBBE, BMLO, Internet )
Merci, Franz Johann - Komponist, Organist und Schulmeister in Neumarkt um 1736; Komposition eines Singspiels für die Jesuitenspiele in Amberg 1737 ( BMLO, MAS, Einter6, Mettenleiter )
Michl, Ferdinand Jakob (1712–1754) - Komponist, Organist und Geiger; aus Neumarkt stammend; Großteil der Werke verschollen; Musikerfamilie Michl ( Bosl, MGG Bd. 12 171,BMLO, MAS, Mettenleiter )
Michl, Johann Michael (1754- ) - Komponist, Musikdirektor, Schauspieler und Sänger in fahrenden Schauspieltruppen; aus Neumarkt stammend; 
Sohn von J.A.L. Michl; Musikerfamilie Michl ( MGG Bd. 12 171 )
Michl, Joseph Willibald (1745–1816) - Komponist und Sekretär; Kirchenmusik als Schwerpunkt; Musikerfamilie Michl ( Bosl, MGG Bd. 12 171, BMLO, MAS, Mettenleiter )
Reuter, Romanus (1755–1806) (Reutter) -  Klosterkomponist, Chorleiter und Mönch im Kloster Plankstetten ab 1775; Kirchenmusik als Schwerpunkt; Singspiele für Amberger Gymnasium ( BMLO, MAS, Eitner8, Lipowsky, Mettenleiter )
R

Ahle, Johann Nepomuk (1845–1924) -  Komponist, Chorregent und Priester; Ausbidung am Priesterseminar in Regensburg; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, FXE, LB )
Ahlefeldt, Maria Therese von (1755–1823) -  Ausbildung am Hof Thurn unf Taxis in Regensburg; Bühnen- und Vokalmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 1 246, GBBE, BMLO, ODM )
Aichinger, Gregor (1564-1628) - aus Regensburg stammend; Komponist, Organist und Kanonikus; lateinische vokale Kirchenmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 1 265, GBBE, Bosl, BMLO, ODM )
Albonico, Guiseppe (Roland Maestro)  - Ballettdirektor am Hof Thurn und Taxis 1780 bis 1786; Komponist von Balletten ( TTH )
Amper, Quirin (1908–1989) - Komponist, Violoncellist und Sänger in Regensburg und München ( BMLO )
Andersch, R. - 8 Lieder gedruckt bei Bernhard Fritz Musikverlag in Regensburg 
1892 ( EMG 531 )
Arnoldus Emmeramensis (Arnold von St. Emmeram) -  Klosterkomponist und Mönch; Propst des Klosters St. Emmeram zwischen 1010 und 1037 ( Bosl, GBBE, , BMLO, EMG 4, 17, 19, 63, Lebensbilder )
Auer, Joseph Albert (1856–1911) - Komponist und Priester; Präfekt der Dompräbende in Regensburg ab 1879 und ab 1884 am Studienseminar in Amberg; 
vokale Kirchenmusik als Schwerpunkt; ( BMLO, FXE, LB )
Augustini da Pesaro, Agostino -  Komposition des Huldigungsstücks "Il secol d'oro" zur Krönung Ferdinand des III. beim Kurfürstentag 1636 in Regensburg ( MMth 29 )
Bacchini, Girolamo M. ( –1605) (Fra Teodore del Carmine) -  Komponist, Sänger, Priester und Herausgeber; erstmals erwähnt 1588; u.a. in Mantua und Rgb tätig ( BMLO )
Bachlehner, Joseph - Komposition "Regensburgs Fürst" 1803 bei Franz Anton Niedermayr in Regensburg gedruckt ( EMG 519, 523 )
Baron, Ernst Gottlieb (1696–1760) -  Komponist, Lautenist und Musiktheoretiker; 1723/24 Aufenthalt in Regensburg; Kammermusik und Lautenkompositionen als Schwerpunkte ( MGG Bd. 2 271, BMLO )
Bäuerle, Hermann (1869–1936) - Komponist und Herausgeber; vokale Kirchenmusik als Schwerpunkt; Dozent der Kirchenmusikschule in Regensburg von 1901 bis 1908 ( BMLO, FXE, LB )
Beecke, Notger Ignaz Franz von (1733–1803) -  Komponist und Pianist; Reiseaufenthalt in Regensburg; Bühnenmusik als Schwerpunkt ( Bosl, MGG Bd. 2 654, GBBE, BMLO )
Beer, Johann (1655–1700) - Besuch des Gymnasium poeticum in Regensburg zusammen mit J. Pachelbel; musikalisch-literarische Doppelbegabung ( Bosl, MGG Bd. 2 661, GBBE, EMG 117, 121, 199, 203, 363, 515, BMLO, SMR )
Beier, Chris - Auftragswerk der Stadt Regensburg "Ratisbona" 1988 ( EMG 377 )
Benker, Heinz (1921–2000) - Studium an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg ab 1945; 250 Kompositionen in verschiedenen Bereichen ( EMG 366, 369, 373, 376 )
Berberich, Ludwig (1882–1965) - Priester, Komponist und Dirigent; Studium an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg ab 1910; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 7 553, GBBE, BMLO )
Berghorn, Alfred (1911-1978) - Studium an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg 1931/1932; Komposition von Kirchenmusik ( RD )
Berr, F. M. - "Walzer" gedruckt bei Musikverlag Martin Cohen in Regensburg zwischen ca. 1890 und ca. 1908 ( EMG 531 )
Beyerle, Bernward (1911–1977) - Komponist und Musikpädagoge; Vater von B. Beyerle; Dozent an der Universität Regensburg ( EMG 497, Internet )
Bicherl, Hans - "Marsch" gedruckt bei Bernhard Fritz Musikverlag in Regensburg 1899; möglicherweise verwandt mit W. Bicherl ( EMG 531, BMLO )
Bicherl, Wenzel (1885–1966) - Komponist, Organist und Musikpädagoge; aus der Oberpfalz stammend; Kirchen- und Vokalmusik als Schwerpunkte; möglicherweise verwandt mit H. Bicherl ( BMLO )
Bill, Hans (1863-1936) - Musikpädagoge, Dirigent und Komponist; Dozent an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg ab 1910; Sohn von J. Bill senior ( EMG 531, FXE, BMLO )
Bill, Joseph senior (1830- ) -  Pädagoge und Komponist; geistliche und weltliche Kompositionen; Vater von J. Bill und J. Bill junior ( EMG 521, FXE )
Binenbaum, Janko (1880–1956) - Komponist von Vokal- und Instrumentalmusik; Kapellmeister am Theater Regensburg ( MGG Bd. 2 1657, BMLO )
Blau, Werner (1954) - Komponist und Musikwissenschaftler; Musikwissenschaftsstudium an der Universität Regensburg; Kammermusik als Schwerpunkt ( EMG 370, 375 )
Brücklmayer, Franz Xaver (1855-1904) - Lehrer und Komponist; überwiegend in Regensburg und Straubing tätig ( FXE, LB )
Caspers, Josef (1909-2000) - Kirchenmusikkomponist in Regensburg ( EMG 290 )
Cesti, Pietro (1623–1669) - Geistlicher; italienischer Sänger und Komponist; Bühnenmusik als Schwerpunkt; Aufenthalte in Regensburg ( BMLO )
Cohen, Karl Hubert (1851–1938) - Komponist, Kapellmeister, Pädagoge und Priester; Vertreter des Cäcilianismus; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, FXE, DB, LB )
Cortolezis, Fritz (1878–1934) - Komponist, Dirigent und Pianist; Solorepetitor am Theater Regensburg; Bühnenmusik als Schwerpunkt ( BMLO )
Croes, Henri-Jacques de (1705–1786) - Komponist und Geiger; Vater von H.-J. de Croes und Ehemann von M. A. Houdière; Instrumentalmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 5 118, EMG 172, BMLO, ODM, TTH, SMR )
Croes, Henri-Joseph de (1758–1842) -  Komponist, Geiger und Kapellmeister; Sohn von H. de Croes; Klarinettenkompositionen als Schwerpunkt ( MGG Bd. 5 118, BMLO, ODM, TTH )

Deichel, Johann Dominicus (1658–1713) -  Komponist, Kapellmeister und Organist; Hofmusiker in München ab 1683; Heirat in Regensburg 1687 ( MGG Bd. 5 695, BMLO )
Deris, A. - Posse mit Gesang und Parodie gedruckt bei H. Hotter in Regensburg 1891 ( EMG 531 )
Destouches, Franz Seraph von (1772–1844) -  Komponist, Pianist und Violoncellist; als Konzertpianist in Regensburg tätig; Schauspielmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 5 924, GBBE, BMLO )
Donauer, Benedikt (1659- ) - Komponist von Trauergesängen; aus Regensburg stammend ( EMG 120, 516, SMR )
Donninger, Ferdinand (1716-1781) -  Komponist und Hofmusiker; Komposition von Instrumentalmusik für die Hofkapelle Thurn und Taxis; 1755 erstmals erwähnt ( ODM, TTH, SMR )
Dörffler, Johann - Drucke erschienen bei A. Hanckwitz in Regensburg 1684 ( EMG 516 )
Drese, Adam (1620–1701) - Komponist und Kapellmeister; nach 1652 Reiseaufenthalt in Regensburg ( MGG Bd. 5 797, BMLO )
Dressler, Ernst Christoph (nach 1734–1779) -  Komponist und Tenor; Kompositionen in der Hofbibliothek Thurn und Taxis erhalten; tätig am Hof in Donaueschingen mit Verbindung zu Thurn und Taxis in Regensburg( MGG Bd. 5 1404, BMLO, GSL, ODM )
Ebner, Ludwig (1858-1903) - Komponist, Organist und Chorleiter; Vertreter des Cäcilianismus; Schüler von J. Hanisch in Regensburg ( EMG 278, 526, FXE )
Edenhofer, Aloys (1820-1896) -  Komponist, Organist und Pädagoge; Ausbildung in Regensburg; Komponist von Chor- und Kirchenmusik; Bruder von F.X. Edenhofer ( EMG 279, FXE, LB )
Eder, Viktor (Michael) (1863-1933) - Geistlicher, Komponist, Sänger, Musikschriftsteller; Ausbildung in Regensburg; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( FXE, LB )
Egg, Karl ab (1863– ) - Komponist, 
Organist, Chorleiter, Dirigent und Musikpädagoge; Studium bei F.X. Haberl und M. Haller in Regensburg;  ( BMLO )
Eisenmann, Rudolf (1894–1954) - Komponist und Pädagoge; ab 1927 als Musikpädagoge in Regensburg tätig; Komponist des "Oberpfalzliedes" ( Bosl, GBBE, Festschrift 1994, BMLO )
Elsperger, Johann Christoph Zacharias (1736-1790) -  Komponist, Sänger und geheimer Sekretär; aus Regensburg stammend; Komposition von Kirchenmusik, Symphonien u. Klaviersonaten ( MAS, BMLO, Lipowsky )
Emmerig, Thomas (1948–    ) - Komponist, Redakteur und Musikwissenschaftler; Kammermusik und Lieder als Schwerpunkte ( EMG 353, 369, 375, Internet, MMth 10, 421 )
Emmerig, Wolfgang Joseph (1772-1839) - Klosterkomponist; Seminarinspektor an St. Emmeram von 1812 bis 1834; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( Lebensbilder )
Erben, Johann Balthasar (1626–1686) - Komponist und Kapellemeister; Kunstreise durch die Oberpfalz nach 1653 ( MGG Bd. 6 407, BMLO )
Erhart, Mathias (Erhardus) - aus Stadtamhof stammend; um 1607 Kantor in Meissen; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO )
Faulstich, Otmar (1938- ) - Komponist und Musikpädagoge; Dozent an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg; liturgische Gebrauchsmusik als Schwerpunkt ( EMG 375 )
Fedeli, Ruggiero - Komponist, Sänger und Theaterprinzipal; Bühnenmusik als Schwerpunkt; Theaterprinzipal mit Aufenthalt in Regensburg 1690 ( MMth 59 )
Ferdinand III. - König; vermutlich Komponist der Oper "Ariadne abbandonata da Theseo, e sposa dal Dio Baccho" Aufführung vermutlich 1641 zum Geburtstag der Kaiserin in Regensburg ( MMth 33, 34 )
Ferrari, Benedetto -  Aufführungen der Oper "L'inganno d'amore" am Hof von Thurn und Taxis am 14. und 20. Febr. 1653( MMth 36 )
Fiala, Joseph (nach 1748–1816) - Komponist, 
Oboist und Cellist u.a. in München, Salzburg und St. Petersburg; Aufenthalte in Regensburg nach 1770;  ( MGG Bd. 6 1113, GBBE, BMLO )
Filke, Max (1855–1911), - Komponist, Kantor, Kapellmeister und Musikpädagoge; Studium an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg; Kirchenmusik und weltliche Vokalmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 3 243, BMLO, NDB, FXE, LB )
Fleischmann, Johann Friedrich Anton - "Air avec des variations" 1788? Erschienen bei J.L. Montag in Regensburg ( EMG 522 )
Fritz, Bernhard (1852–1911) - Komponist, Dirigent und Zitherspieler; aus Regensburg stammend; Zithermusik als Schwerpunkt ( EMG 419, 530 )
Führer, Robert Johann Nepomuk (1807–1861) - Komponist, Organist und Kapellmeister; Domkapellmeister in Prag ( MGG Bd. 7 253, BMLO )
Gabler, Richard (1901–1963) - Komponist und Lehrer; Kompositionen für den Musikverein Regensburg; Klavier- und Kammermusik als Schwerpunkte ( EMG 371, 376 )
Georg, Joseph - Komponist, Geiger und Dirigent; tätig in Nürnberg und Regensburg um 1835 ( BMLO )
Gerlach, Theodor Heinrich (1861–1940) -  Komponist, Kapellmeister und Musikdirektor; u.a. tätig in Regensburg; aus Dresden stammend ( BMLO )
Gigli, Giulio ( –1610) - Komponist und Hofmusiker; u.a. in München und Regensburg tätig ( BMLO )
Gluck, Christoph Willibald von (1714–1787) - Bühnenmusik als Schwerpunkt; Aufenthalt am 13.4.1764 in der Nobelherberge "Weißes Lamm" in Regensburg; aus Erasberg bei Berching stammend ( MGG Bd. 7 1100, GBBE, BMLO, MMth 139 )
Goez, Joseph Franz von (1754-1815) -  Komposirtion "Zur Feier der Harmonie über die Ankunft" gedruckt bei F.A.Niedermayr 1802 in Regensburg; weitere Einzeldrucke erschienen bei G.H. Keyser u. F.A.Niedermayr in Regensburg ( EMG 519, 523 )
Goller, Vinzenz (1873–1953) - Studium an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 7 1276, EMG 278, 280, 286, 529, BMLO, FXE, LB )
Gosel - Komponist und Hofmusiker; Komponist von Instrumentalkonzerten für die Hofkapelle Thurn und Taxis in Regensburg ( ODM, SMR )
Gosswin, Anton - Komponist, Sänger und Instrumentalist; 1567 Aufenthalt in Regensburg beim Reichstag; zahlreiche Messvertonungen ( MGG Bd. 7 1387, Bosl, GBBE, BMLO )
Gradenthaler, Hieronymus (1637–1700) (Kradenthaller)  -  Komponist, Musiktheoretiker und Organist; aus Regensburg stammend und dort tätig; Sohn von A. Gradenthaler; Vokal- und Instrumentalmusik ( MGG Bd. 10 599, Bosl, EMG 117, 209, 230, 363, 515, BMLO )
Grau, Theodor (1886-1957) - Franziskanermönch und Komponist; Ausbildung in St. Emmeram; Chordirektor in St. Anna München; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( FXE )
Greis, Anton (1744- ) - Sänger, Präfekt, Priester und Komponist; Ausbildung in Regensburg; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( EG )
Griesbacher, Peter (1864–1933) -  Komponist und Musikpädagoge; Dozent an der Hochschule für katholische Kirchenmusik von 1911 bis 1932; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 3 243, Bosl, GBBE, EMG 278, 280, 288, 290, 465, 467, 470, 526, 529, 531, BMLO, FXE )
Grobmeier, Heinz (1956-   ) - Multiinstrumentalist und Komponist; Studium in Regensburg ( EMG 438, 440, Internet )
Groll, Evermodus (1755–1810) -  Klosterkomponist, Subprior und Chorregent; Ausbildung in Regensburg; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( Bosl, BMLO, GBBE, MGG Supplement Sp. 290 )
Gruber, Josef - Vertreter des Cäcilianismus ( EMG 278 )
Grueber, Benno (1759–1796) - Ausbildung in Regensburg; Klosterkomponist und Musikdirektor der Abtei Walderbach; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 8 115, Bosl, GBBE, EMG 94, BMLO )
Gspann, Ignaz (1750-1794) (Gspan) - Komponist und Hofmusiker der Hofkapelle Thurn und Taxis in Regensburg; ab 1782 im Schopfschen Orchester; möglicherweise verwandt mit B. Gspann ( BMLO, TTH )
Gulder, Ignaz (1757–1809) - Ausbildung in St. Emmeram; Prior und Komponist im Kloster Scheuern; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, Eitner4, Lipowsky )
Haberl, Ferdinand (1906–1985) -  Komponist und Musikwissenschaftler; Kirchenmusik als Schwerpunkt; Direktor der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg ab 1939 ( Bosl Zusatz, EMG 278, 289, 497, 527, GBBE, BMLO, FXE )
Habermann, Franz - Notendruck "Philomela pia" erschienen bei J. Gastl in Regensburg 1748 ( EMG 522 )
Hader, Widmar (1941–    ) -  Komponist, Pädagoge und Dirigent; Direktor des Sudetendeutschen Musikinstitut in Regensburg ab 1990; Komposition in verschiedenen Bereichen ( EMG 375, 500, Internet )
Hamma, Franz -  Komposition von "80 cantica sacra" 1899 und "100 cantica sacra" ca. 1900, gedruckt bei Musikverlag Martin Cohen in Regensburg ( EMG 531 )
Hanisch, Franz Xaver -  Komponist und Hofmsuiker; Oboist in der Hofkapelle Thurn und Taxis 1776 bis 1806; Komponist von Instrumentalkonzerten ( EMG 519, 523, ODM, TTH, SMR )
Hausmann, Valentin (1562–vor 1614) - Ausbildung am Gymnasium poeticum in Regensburg;Vokalmusik als Schwerpunkt ( EMG 113, BMLO, Eitner5 )
Hefele, Joseph - KOmposition "6 Marches et pas redoublés" erschienen bei F.A Niedermayr in Regensburg ( EMG 519 )
Heffner, Carl (1851–1900) - Komponist, Chorleiter, Dirigent und Musikpädagoge; in Königstein geboren; u.a. in Regensburg tätig ( BMLO )
Hegmann, Karl - zahlreiche Werke gedruckt bei Fritz Gleichauf in Regensburg ab ca. 1891 ( EMG 531 )
Heigenhauser, Florian (1963- ) - Schulmusiker am Albertus-Magnus-Gymnasium ab 2003/2004; Kompositionen in verschiedenen Bereichen ( EMG 375 )
Helder, Bartholomäus - Komposition "Ach Traurigkeit" erschienen bei P. Dalnsteiners Witwe in Regensburg [o.J.] ( EMG 517 )
Herrmann, Dominik - Rosenkranzsonaten aufgeführt von LaSfera in Regensburg 2003 ( EMG 363 )
Heyden, Sebald (1499–1561) - Komponist und Hymnendichter; Kontakte zu Musikern in der Oberpfalz ( MGG Bd. 8 407, GBBE, BMLO )
Hiemann, Johann Caspar - um 1684 als Musiker in Regensburg tätig; Komposition "Ach wie sehnlich wart ich derzeit […] Johann" erschienen bei J. G. Hofmann in Regensburg 1702; ab 1714 Alumnen-Inspektor; Aufführung von Schultheaterstücken in Regnsburg ( EMG 517, SMR, BMLO, Eitner5 )
Hofmann, Rainer J. - Komponist, Akkordeonspieler, Klarinettist, Pianist und Sänger; Trio Trikolore, Rostmond Orchestra ( EMG 438, 444 )
Hohn, Wilhelm (1881–1972) - Studium an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg bis 1905; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, FXE )
Hohnerlein, Max - zahlreiche Werke gedruckt bei Fritz Gleichauf in Regensburg ab ca. 1891 ( EMG 531 )
Holzapfel, Bruno (Holzbauer) -  Klosterkomponist; Subprior im Augustinerkloster Regensburg; Veröffentlichung von Klavierwerken in Nürnberg vor 1760 ( BMLO, Eitner5 )
Huber, Hans (1927- ) - Jazzkomponist, Pianist und Kapellmeister; Sohn von Ernst Pollini; ab 1976 in Regensburg ansässig ( EMG 373, 440 )
Huber-Anderach, Theodor (1885–1961) - Komponist, Kapellmeister und Musikpädagoge; vor 1912 Aufenthalte in Regensburg; Vertreter der Münchener Schule; sowohl Vokal- als auch Instrumentalwerke ( GBBE, BMLO )
Humbs, Thomas (1967- ) - Komponist und Schulmusiker in Regensburg; intensive Zusammenarbeit mit dem Ensemble LaSfera ( EMG 363, 376 )
Jaxtheimer, Gerald G. W. (1959–    ) - Sänger, Musikpädagoge und Arrangeur; u.a. in München und Regensburg tätig; aus Passau stammend ( BMLO )
Jonas, Justus (1493–1555) - Kirchenlieddichter, Humanist und Theologe; 1552/53 in Regensburg tätig; evangelische Kirchenlieder als Schwerpunkt ( MGG Bd. 9 1161, EMG 108, GBBE, BMLO )
Joneleit, Jens -  Uraufführung der Komposition "Lux perveniet" 1999 am Haidplatz-Festival in Regensburg durch das Symphonische Blasorchester ( EMG 349 )
Judex, Valentin - Komponist; Schüler am Gymnasium in Regensburg; vokale Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, Eitner5 )
Kaffka, Johann Christoph (1759–1815) - Ausbildung in Regensburg; Komponist von Bühnenwerken; Sohn von J. Kaffka; Ehemann von T. Kaffka; Bruder von W. Kaffka ( MGG Bd. 9 1346, GBBE, BMLO, TTH )
Kalb, Joseph -  Komponist und Hofmusiker; Musiker im Schopfschen Orchester und in der Hofkapelle Thurn und Taxis in Regensburg; Komposition von Symphonien und geistlichen Werken für die Hofkapelle Thurn und Taxis ( ODM, TTH )
Kaltenecker, Gertraud (1915-2004) - Komponistin udn Sängerin; vor allem in Regensburg tätig; ca. 90 Kompositionen in verschiedenen Bereichen ( EMG 290, 355, 369, 372 )
Kaminsky, Heinrich - Komponistenabende im Zuge von Gustav Bosses „Kulturabenden“ 1926 in Regensburg ( Ausstellungskatalog )
Kerll, Johann Kaspar (nach 1625–1693) -  Komponist, Kapellmeister und Cembalist; ab 1646 auch i.d. Oberpfalz tätig; Opern- und Kirchenmusik als Schwerpunkte ( MGG Bd. 10 29, Bosl, GBBE, BMLO )
Kindsmüller, Karl (1876–1955) -  Komponist, Geistlicher und Pädagoge; Dozent an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( MGG Bd. 13 1083, EMG 526, BMLO, MAS, FXE )
Klinger, Joseph - Kompositionen "6 Allemandes avec Trio" u. "VII Variations" 1802 und "Wilder Walzer" 1803 erschienen bei F. A. Niedermayr in Regensburg; ersteren nochmals gedruckt 1810 bei J. M. Daisenberger in Regensburg; möglicherweise identisch mit dem Organisten J.A. Klinger ( EMG 519, 523 )
Klob, Stefan - Komponist von Symphonien für die Hofkapelle Thurn und Taxis in Regensburg; Musiker im Schopfschen Orchester und in der Hofkapelle Thurn und Taxis( ODM, TTH )
Knab, Armin - Komponistenabende im Zuge von Gustav Bosses „Kulturabenden“ 1925 in Regensburg ( Ausstellungskatalog )
Kniescheck, Wenceslaus (1743–1806) (Knischek, Knezek, Wenzel, Vaclav) - Komponist und Fagottist; Hofmusiker der Kapelle Thurn und Taxis in Regensburg von 1776 bis 1806; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( BMLO, EWM, ODM, TTH, SMR, Lipowsky, EMG )
Koenen, Friedrich (1829-1887) - Priesterweihe 1854; Studium bei J. Schrems in Regensburg 1862/1863; Domkapellmeister in Köln; Referent des Cäcilienvereins-Kalender; Kirchenmusikkomponist ( FXE )
König, A. - Komponist; Schüler von K. Geiger in Regensburg im 19. Jhd ( EMG 302, 304 )
Königsperger, Marianus (Johann Anton) (1708-1769) -  Komponist und Organist; Komponist im Kloster Prüfening; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( EMG 82, 90, 210, 518, 522, Festschrift 1972, GBBE )
Kormann, Adam - "Castra-Regina-Marsch" 1979 für Regensburg komponiert ( EMG 377 )
Kornmüller, Utto (1824–1907) -  Komponist und Kirchenmusiker; Benediktiner Mönch im KlosterMetten; Ausbildung in Regensburg ( EMG 281, 461, 529, FXE )
Kraus, Eberhard (1931–2003) -  aktive Beteiligung am Regensburger Musikleben; Vater von W. Kraus und Sohn von K. Kraus; Kammer-, Orgel und Chormusik als Schwerpunkte; Domorganist in Regensburg von 1964 bis 1996 ( MGG Bd. 3 243, EMG, BMLO, FXE, RD )
Kraus, Josef Martin (um 1783) -  Komponist und Kapellmeister; schwedischer Hofkapellmeister, 1783 am Hof von Thurn und Taxis tätig; Kirchenmusik als Schwerpunkt ( MMth 94f. , BMLO, MAS )
Kreitmaier, Josef (1874-1946) -  Komponist, Redakteur und Kunsthistoriker; 1895 Eintritt in das Regensburger Klerikalseminar; Gesangbuch "Gloria" als Hauptwerk ( EMG 531, GBBE )
Kromolicki, Joseph (1882–1961) - Studium an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg; Kirchen- und Orgelmusik als Schwerpunkt; Wirkungsschwerpunkt Berlin ( MGG Bd. 3 243, BMLO )
Küffer, Wolfgang (nach 1520–1566) - Konrektor des Gymnasium poeticum 1560 bis 15
65; "Küffer-Handschrift" als Hauptwerk mit geistlichen und weltlichen Kompositionen ( MGG Bd. 3 389, Bosl, EMG 198, 224, BMLO )
Kulingstein, L. - Komposition "Gesänge mit Begleitung des Pianoforte" erschienen bei F. A. Niedermayr in Regensburg 1802 ( EMG 519 )
Kürzinger, Paul Ignaz (1750–1820) - ab 1777 Mitglied der Hofkapelle Thurn und Taxis; Bühnenwerke als Schwerpunkt, möglicherweise Ehmann von M.A. Paduli ( MGG Bd. 10 902, EMG 172, BMLO, MAS, ODM, TTH, SMR )
Kutscher, Georg Friedrich (1793-1876) -  Komposition "Walses d'Oberon" erschienen bei J.S. Reitmayr in Regensburg 1827; "Tonleiter-Uebungen für das Pianoforte" erschienen bei J. Reitmayr in Regensburg 1837 ( EMG 524 )
Kutzer, Ernst Ludwig (1918–2008) - Dozent an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg von 1980 bis 1983; Kompositionen in zahlreichen Bereichen ( MGG Bd. 3 243, EMG 366, 372, BMLO )
Lasso, Orlando di (1532–1594) - 1567 Aufenthalt beim Reichstag in Regensburg; München als Wirkungsmittelpunkt; Vater von F. de Lasso;
 Vokalmusik als Schwerpunkt ( Bosl, MGG Bd. 10 1244, GBBE, BMLO )
Lachnit, Thomas (Schubert) (1961– ) - seit 1982 vermehrt als Komponist tätig; 1989 Erhalt des Kulturförderpreises der Stadt Regensburg ( EMG 375 )
Lassus, Ferdinand de (um 1562–1609) - 1567 Aufenthalt beim Reichstag in Regensburg; München als Wirkungsmittelpunkt; Sohn von O. di Lasso; Vokalmusik als Schwerpunkt ( Bosl, MGG Bd. 10 1306, GBBE, BMLO ) Lautenschlager, Joseph - Marsch gedruckt bei Musikverlag Martin Cohen in Regensburg 1898 ( EMG 531 )
Lehner, Franz Xaver (1904–1986) - aus Regensburg stammend; Dozent an der Hochschule für katholische Kirchenmusik in Regensburg ab 1938; Oper, Chor- und Kammermusik als Schwerpunkte ( MGG Bd. 9 499, EMG 372, BMLO )
Lettner, Franz Xaver (1760-1839)  - Publikation von Messen in Regensburg; Bemühungen um die Einführung des deutschen Kirchengesangs in B