Aktuelles

Warum in die Ferne schweifen?

40. Nordgautag Cham 2014

Die Aktualisierung unserer Homepage schreitet voran und wir freuen uns, dass nun auch die Festschrift zum 40. Nordgautag online verfügbar ist. Ein guter Grund um noch einmal einen Blick auf Cham – Die Stadt am Regenbogen zu werfen.

"Sieh, das Gute liegt so nah." Ab und zu muss man sich tatsächlich daran erinnern, dass man schöne und spannende Orte nicht nur in der weiten Welt, sondern quasi direkt vor der Haustür findet. Einer dieser Orte ist Cham - reich an Geschichte, Kunst, Kultur und Innovation.
Die Beiträge der Festschrift zeigen, wie vielseitig Cham ist: Einst musste die Region als
Spielball der Mächte herhalten und wurde von Bayern zur Pfalz und retour geschoben. 1959 erlangte der Ort dann Bekanntheit als Filmkulisse in „Die Brücke“. Heute präsentiert sich die Stadt mit der Fachakademie für Raum- und Objektdesign und dem Technologie Campus wirtschaftlich, modern und erfolgreich. Aber auch kulturell hat Cham einiges zu bieten: z.B. das Museum SPUR, das Zündholzmuseum, den Friedrich-Nietzsche-Wanderweg und natürlich die zahlreichen Veranstaltungen.

Cham ist immer einen Besuch wert! Alle, die nicht gerne "grundlos" aufbrechen, werden im Eventkalender oder auf der Homepage der Stadt Cham bestimmt eine Rechtfertigung für einen Ausflug finden!

Wenn Sie sich vor Ihrem Besuch noch ein wenig informieren möchten oder der gute Vorsatz für eine Unternehmung doch auf der Couch enden sollte, schmökern Sie doch in der Festschrift zum 40. Nordgautag. Alle Beiträge finden Sie hier in digitaler Form.

 

 


« Zur Übersicht "aktuelle Meldungen"



Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen