Register aller Nordgau-Festschriften - alphabetisch

 

zu den Nordgautagen 1972 - 2012

Zu den jeweils alle zwei Jahre stattfinden Nordgautagen publiziert der Oberpfälzer Kulturbund jeweils eine sog. Festschrift - eine wissenschaftliche, historische Abhandlung zum jeweiligen Thema des Nordgautages und der gastgebenden Nordgau-Gemeinde. Hier finden Sie ein Register aller Beiträge, alphabetisch sortiert nach Autoren.
Hier finden Sie die Beiträge sortiert nach Jahrgang.

â–º Alle Beiträge in den Festschriften sind einzeln zugänglich - bitte auf die blau unterlegte Seitenzahl klicken und der Beitrag erscheint im pdf - Format (auch zum Download). Wir haben hier eine niedrige Auflösung eingestellt - benötigen Sie eine höhere (schärfere) Auflösung, so kontaktieren Sie uns bitte â–º per E-mail

.

wir verzeichnen hier:    Name, Vorname:    Titel des Beitrags  -  Festschrift Nr. / Seite
            (wenn die Band- und Seitenzahl 
blau unterlegt ist, kann der vollständige Text geöffnet werden)

springe direkt zu:                       I-J          Lyrik      N-O   P-Q         T-U         X-Z


A

Ackermann, Konrad – Mitterteichs langer Weg zur Stadt – 28 / S.26
Ackermann, Konrad – „Mancherlei Herrschaft“ Windischeschenbach im Spannungsfeld von Grundherrschaften und Territorialgewalten –
31 / S.29
Ackermann, Konrad – Land in Widerstreit territorialer und politischer Interessen. Die Grenzregion vom Fichtelgebirge zum Flosser Land –
35 / S.43
Aichinger, Heiner – Nachschlagen und abblasen – Die Türmer zu Vohenstrauß â€“
35 / S.243
Altner, Helmut – Zusammenarbeit und Partnerschaften der Universität Regensburg mit osteuropäischen Instituten –
29 / S.61
Ambronn, Karl-Otto – Sulzbach als Hauptstadt des neuböhmischen Territoriums Kaiser Karls IV. (1353-1373) –
30 / S.29
Ambronn, Karl-Otto – Zwischen Regensburg und Eichstätt –
33 / S.147
Angerstorfer, Andreas – Die jüdische Gemeinde in Sulzburg –
33 / S.93

 

 

  nach oben


Baier, Reinald - Räume, Möbel und Objekte, 25 Jahre Fachakademie für Raum- und Objektdesign in Cham - 40 / S. 188

Balsamer, Aloys – Der alte Bahnerer – 22 / Lyrik
Balsamer, Aloys – D’Stiftländer –
23 / S. 95
Bamann, Winfried – Grenzland im böhmischen Wind –
27 / S.116
Baron, Bernhard M. – Kultur beim Wort genommen: Die Weidener Literaturtage, Entstehung – Gegenwart – Ausblick –
29 / S.144
Baron, Bernhard M. – Dös woiß doch koi Schwanz. Ein Panoptikum illustrer Gestalten, deren Leben oder Werk mit der nördlichen Oberpfalz verknüpft ist –
31 / S.142
Bartelt, Axel - Grußwort - 40. Bayer. Nordgautag 2014 - 40 / S. 12
Batzl, Heribert – Berühmte Stiftländer – 23 / S. 62
Batzl, Heribert – Bedeutende Werke der Kunst im Raum Sulzbach-Rosenberg –
30 / S.120
Bauer, Isabella - Gestatten, Botschafter des Landkreises Cham - 40 / S. 194
Bauer, Josef-Werner – Struktur und Wirtschaft des Landkreises Neumarkt i.d. OPf. – 24 / S. 14
Bauernfeind, Günther – Die Wallfahrt Neukirchen beim Heiligen Blut und ihre Dokumentation im Wallfahrtsmuseum –
32 / S.201
Bauernfeind, Günther - Festspielsommer im Landkreis Cham - 40 / S. 108
Bauernfeind, Günther - ... als ob wir nicht alle, ohne Unterschied unserer Sprache und Nation, vom selben Gott abstammen - Grenzüberschreitende Wallfahrten im Landkreis Cham - 40 / S. 140
Bauernfeind, Reinhard – Kommunbraurecht in Mitterteich – Von den mittelalterlichen Wurzeln bis zur Gegenwart – 28 / S.107
Baumann, M. – Restaurierungstätigkeit der Zisterzienserinnen-Abtei Waldsassen –
23 / S. 37
Baumann, Windfried – Interkulturelle Germanistik Plzen/Pilsen –
32 / S.89
Baumgart, Hans Georg – Das ehemalige Bergbaugebiet der Grube Austria in Maxhütte-Haidhof und seine Wiedernutzbarmachung –
34 / S.163
Bäuml, Klaus – Frischholz, Johann – Die Porzellanfabrik Johann Seltmann in Vohenstrauß â€“
35 / S.195
Bawidamann, Stefan – Burglengenfeld – heute –
26 / S.17
Bayreuther, Herta – Porzellan und Ton – Tirschenreuther Tradition –
37 / S. 267
Bck, Emmi – Geisterbanner und Bannorte der Oberpfalz –
29 / S.161
Beckstein, Günther – Grußwort - 37. Bayer. Nordgautag 2008: Stiftland – Egerland – Kulturland –
37 / S. 9
Bedal, Konrad – Vergangene Bäuerliche Architektur im Oberpfälzer Jura –
24 / S. 77
Beer, Wolfgang – Volksmedizinisches aus dem Bayerischen Wörterbuch des Johann Andreas Schmeller –
31 / S.129
Bergmann, Alois – Egerländer Fachwerk in Bayern –
23 / S. 107
Berndt, Manfred Gangolf – 100 Jahre Evangelische Kirche Tirschenreuth – Aus der Not geboren: Turnhalle wird Kirche –
37 / S. 187
Berwing, Margit – „Die Verhältnisse sind oft stärker als die Menschen“ – Arbeiterkultur in Burglengenfeld und Umgebung –
26 / S.87
Berwing-Wittl, Margit – „Schwarze Augen“-Polka, „Trompeter“-Galopp und „Traum“-Walzer. Egerländer Musikinstrumente und Noten im Oberpfälzer Vollskundemuseum Burglengenfeld –
34 / S.245
Berwing-Wittl, Margit – „… alsbald sie tailten, so fiengen sich die schulden an zu mehren“. Eine Kurze Geschichte der Jungen Pfalz im 16. Jahrhundert –
35 / S.63
Biberger, Erich L. – Zwei Pfund Morgenduft –
20 / S.33
Biberger, Erich L. – Die Perestrojka vorausgelebt. Regensburger Schriftstellergruppe International baute Brücken auch in den Osten –
29 / S.139
Biberger, Erich L. (Auswahl) – Brücken, Mauerbrüche, Umarmungen – Regensburger Schriftstellergruppe International (Gedichte) –
30 / S.173
Biberger, Erich Ludwig – Burglengenfelderin – und Poetin dazu – Laudatio auf ein Multitalent namens Liesl Breitfelder –
26 / S.97
Biberger, Erich Ludwig – Gedanken – Geschichte – Gedichte, Autoren der Regensburger Schriftstellergruppe International –
28 / S.153
Bilhöfer, Peter – Aus der Zeit des Winterkönigs Friedrich V., Amberg und die Kurpfalz 1596-1632 –
38 / S. 103
Binder, Siegfried – Über Hanns Binder –
30 / S.164
Binner, Anton – Im Herzen Europas – Der Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab –
31 / S.17
Blab, heinrich – Die Waldbühne Furth im Wald – 60 Jahre Freilichttheater am Göttersitz –
32 / S.185
Blaschke-Pal, Helga – Sprache und Literatur heute –
20 / S.11
Bley, Karl – Nittenau geschichtsbewusst, traditionsverbunden, zukunftsorientiert –
36 / S.27
Blumschein, Christine – Da Schdodara –
22 / S.29
Blumschein, Christine – Fia oan ders Fiachdn Leana wül –
22 / S.33
Bobková, Lenka – Neuböhmen – ein Land der Böhmischen Krone im Norden Bayerns –
35 / S.47
Boltek, Hans-Karl – Der Egerländer Volkskundler Alois John –
26 / S.62
Boos, Andreas – Die Oberpfälzer Grafenburgen Flossenbürg und Leuchtenberg –
35 / S.153
Bösl, Hans-Josef – Ökumenische Aspekte der Brauchtumspflege –
31 / S.46
Bosl, Karl – Siedlungs- und Herrschaftsgeschichte zwischen Naab und Böhmerwald –
27 / S.22
Bosl, Karl – Die Oberpfalz, das Reich und Böhmen im Mittelalter. König, Adel, Kirche, Bürger, Bayern, Stadt und Land –
29 / S.28
Boßle, Benedikt – Eine Chance für musikbegabte Jugendliche – Die Berufsfachschule für Musik des Bezirks Oberpfalz in Sulzbach-Rosenberg –
30 / S.145
Bradl, Hans – Das Oberpfälzer Freilandmuseum – ein Spiegel der ländlich-bäuerlichen Kulturgeschichte –
30 / S.10
Bradl, Hans – Das Sudetendeutsche Musikinstitut – Musik als Brücke zu den östlichen Nachbarn –
31 / S.12
Bradl, Hans – Präsenz des Bezirks Oberpfalz an der böhmischen Grenze –
32 / S.17
Brandl, Narta – N Haozadloona sei Bandla –
22 / S.28
Braun, Emanuel und Grund, Claudia – Berchings Sakralbauten –
33 / S.161
Braun, Hermann – Sechsämter-, Stift- und Egerland – eine sprachliche Einheit –
20 / S.69
Braun, Hermann – Oberpfalz und Egerland in dialektgeographischer Sicht –
23 / S. 111
Braun, Hermann – Oberpfalz – Egerland – Sechsämterland – eine sprachliche Einheit –
25 / S.61
Braun, Herrmann – Jobst von Brandt – Christoph Weigel –
25 / S.48
Bredl, Ute – Die Ortsnamen der Gemeinde Lappersdorf â€“ 39 / S. 22
Brennauer, Thomas – Industrialisierung ländlich geprägter Räume –
22 / S.57
Brennauer, Thomas – Die Naab-Fronfischer – ein uraltes Gewerbe im Nordgau –
26 / S.79
Brincken, Gertrud v. d. – Wie ich Oberpfälzerin wurde –
22 / S.72
Brückl, Josef – Der Naturpark Oberer Bayerischer Wald –
32 / S.35
Brückner, Christian & Bürckner, Peter & Helm, Winfried – Geschichte wahrnehmen – Zukunft gestalten. Die Erneuerung des Tirschenreuther Marktplatzes –
37 / S. 97
Brunner, Brigitta – Der Lückenschluss der A 6 zwischen dem Autobahnkreuz Oberpfälzer Wald und Amberg –
38 / S. 11

Bucher, Karin - Grußwort - 40. Bayer. Nordgautag 2014 - 40 / S. 16
Bullemer, Timo - Spuren des Films "Die Brücke" - 40 / S. 85
Bullemer, Timo - Aus der Geschichte der Israelitischen Kultusgemeinde Cham - 40 / S. 177
Bullemer, Timo - ... durch ihre Holzindustrie weitbekannten Stadt Cham ... - Auf- und Abschwung eines Industriezweiges zwischen 1861 und den 1930er Jahren - 40 / S. 206
Busl, Franz – Wallfahrtsstätten im Landkreis Tirschenreuth – 23 / S. 100
Busl, Franz – Alte und neue Märkte im Landkreis Tirschenreuth –
28 / S.135

  

C  nach oben

Chaubal, Anjalie - Orte für zeitgenössische Kunst in Cham - 40 / S. 97
Chrobak, Werner – Begegnungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg mit thüringischen und sächsischen Heimat- und Geschichtsvereinen – 29 / S.126
Chrobak, Werner – Wallfahrten in der westlichen Oberpfalz und im benachbarten Franken –
33 / S.101
Chrobak, Werner – Die Wallfahrten Fahrenberg und Wieskirchen Moosbach –
35 / S.119
Chrobak, Werner – Frater Eustachius Kugler (1867-1946), ein Nittenauer Pfarrkind an der Spitze der Barmherzigen Brüder in Bayern –
36 / S.197
Chrobak, Werner – Wenzelsverehrung in der Oberpfalz –
32 / S.107
Coblitz, Rudolf – 33 Jahre Waldsassener Kammermusikkreis –
23 / S. 57
Conrad, Manfred – Amberg die festest Fürstenstad – eine wehrarchitektonische Betrachtung – 38 / S. 65
Czommer, Peter – Berching – Spiegelbild der Ländlichen Entwicklung in Bayern –
33 / S.83
 
 

D  nach oben

Dallmeier, Martin – Historiker und Archivare auf grenzüberschreitenden Spuren. Zum 1. Böhmisch-Oberpfälzischen Archivsymposium in Regensburg – 29 / S.131
Dallmeier, Martin – Gustav von Schlör. Ein Oberpfälzer Industrieller und bayerischer Minister –
31 / S.97
Dallmeier, Martin – Ein Kriminalfall aus dem Jahre 1732 –
33 / S.183
Dallmeier, Martin – Die kaiserlichen Reichspoststationen Pirkensee und Ponholz (1740-1808) –
34 / S.57
Dallmeier, Martin – „Daß die Oberpfalz ein armes Land ist, ist wohl allen längst bekannt“. Zum Alltagsleben der Vohenstraußer im 19. Jahrhundert –
35 / S.79
Dallmeier, Martin – Der „Böhmerwaldpostkurs“ von Regensburg nach Prag –
36 / S.95
Dallmeier, Martin – „Der Amberger bethet nicht nur gerne, er arbeitet auch.“ Die Stadt Amberg im Physikatsbericht 1860 –
38 / S. 119
Dallmeier, Martin – Die Stadt Furth im Wald auf den Grenzkarten des 16. Jahrhunderts –
32 / S.141
Dallmeier, Martin – Die "Europäische Goethestraße" in der Oberpfalz â€“ 39 / S. 72
Dallmeier, Martin - Der Chamer Geschichtsforscher Joseph Rudolph Schuegraf (1790-1861) - Eine biographische Skizze - 40 / S. 69
Dandorfer, Wolfgang – Das Amberger Rathaus – 38 / S. 19
Dechant, Martina – Die Dampfziegelei Zinstag in Kareth (1880-1917) – 39 / S. 136
Dechant, Martina – Der Riemerei- und Taschnereibetrieb der Firma Reichert/Reila in Lappersdorf – 39 / S. 140
Dechant, Martina und Bernhard Frahsek und Christine Riedl-Valder – Die Kirchen des Marktes Lappersdorf – 39 / S. 164
Deistler, Gerald – Vom Erzbergbau im Egerland –
34 / S.235
Denz, Josef – Das neue Bayerische Wörterbuch (BWB) – Rückschau und Ausblick –
31 / S.121
Deutschländer, Susanne – Der Verein Naturpark Vorderer Bayerischer Wald –
36 / S.77
Dietz, Stefanie – Das Internationale Keramikmuseum in Weiden. Ein Zweigmuseum der Neuen Sammlung München –
29 / S.153
Dill, Harald G. – Als Amberg noch am Rio Negro lag – Geologie und Bodenschätze prägen eine Region – 38 / S. 23
Dirmeier, Artur – Forst und Gut Aschach. 800 Jahre sozial-karitative Bindung â€“ 39 / S. 46
Dirschedl, Elfriede - Der Arbeitskreis Cham der Gesellschaft für Familienforschung in der Oberpfalz e.V. - 40 / S. 223
Dittscheid, Hans-Christoph – Die evangelisch-lutherische Segenskirche in Maxhütte und ihr Pendant in Cham, – 34 / S.101
Dittscheid, Hans-Christoph - Die evangelische Erlöserkirche in Cham - Ein neugotischer Kirchenbau des Münchener Architekten Carl Lemmes - 40 / S. 156
div. Autoren – Gredt wöi denkt – 23 / S. 135
div. Autoren – Egerländer Lyrik –
23 / S. 137
Dobmayer, Elisabeth – 75 Jahre katholische Stadtpfarrkirche Mariä Unbefleckte Empfängnis in Vohenstrauß â€“
35 / S.145
Dorfner, Dominik - Die Bedrohung der grenznahen Stadt Cham durch die Hussiten - 40 / S. 40
Döllinger, Kurt – Windischeschenbach Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft – 31 / S.23
Dörner, Dieter – Juden in Amberg – vom Mittelalter zur Neuzeit –
38 / S. 89
Dollinger, Erich und Karl G. Kick – Lappersdorf - aus 31 Ortsteilen eine Gemeinde – 39 / S. 12
Dünninger, Eberhard – Im Vorwald zwischen Donau und Regen –
22 / S.17
Dünninger, Eberhard – Gnadenstätten und Wallfahrten im Oberpfälzer Jura –
24 / S. 33
Dünninger, Eberhard – Wallfahrtsstätten und Wallfahrtswege –
25 / S.25
Dünninger, Eberhard – Wallfahrtsorte und Gnadenstätten in Burglengenfeld und Umgebung –
26 / S.28
Dünninger, Eberhard – Seltene Christusdarstellungen im Raum Oberviechtach –
27 / S.45
Dünninger, Eberhard – Johann Andreas Schmeller und seine Heimat in der nördlichen Oberpfalz –
29 / S.88
Dünninger, Eberhard – Literarische Grenzwanderungen zwischen Bayern und Böhmen –
30 / S.52
Dünninger, Eberhard – Die Wiederentdeckung des Maximilian Schmidt „genannt Waldschmidt“ –
32 / S.169
Dünninger, Joseph – Sinnbild der Oberpfalz –
22 / S.13
 
 

E   nach oben

Eiber, Heinrich – Grußwort [22. Nordgautag] – 22 / S.V
Eichenseer – Fachwerk –
22 / S.30
Eichenseer, Adolf J. – Nordgautag 1974 –
20 / S.5
Eichenseer, Adolf J. – Renaissance der Oberpfälzer Mundartdichtung –
22 / S.53
Eichenseer, Adolf J. – Volksmusik im Stiftland –
23 / S. 120
Eichenseer, Adolf J. – Zum Dudelsack im ehemaligen Nordgau –
25 / S.68
Eichenseer, Adolf J. – Der Fischzug von Schmidmühlen –
26 / S.73
Eichenseer, Adolf J. – „… zur Verschönerung und unschuldigen Erheiterung des Lebens“ - Der Nordbayerische Musikbund-Bezirksverband Oberpfalz –
29 / S.148
Eichenseer, Adolf J. – Johann Göz, der Duadljohann – Biographie eines böhmisch-bayerischen Musikanten –
30 / S.142
Eichenseer, Erika – Zur nordbairischen Mundartdichtung der Gegenwart –
25 / S.65
Eichenseer, Erika – „Eine andächtige und unterhaltene Gewohnheit“ Passionsspiele in der Oberpfalz: Verbreitung, Verbote und Wiederbelebung –
26 / S.68
Eichenseer, Erika – Du hilffest mir die schweren Bürden tragen – Geistliche Dichtung in der Oberpfalz in Ausschnitten –
27 / S.68
Eichensser, Adolf J. – Böhmische Wandermusikanten in der Oberpfalz –
27 / S.65
Eigler, Gerhard – Geologie und Bodenschätze im Nittenauer Raum –
36 / S.39
Eineder, Rudolf – Stadtgemeinde Berching – Mittler zwischen Zeiten und Räumen –
33 / S.27
Emmerig, Ernst – 50 Jahre Nordgautag –
22 / S.1
Emmerig, Ernst – Nordgautag im Stiftland –
23 / S. 9
Emmerig, Ernst – Dr. Heinz Schauwecker –
24 / S. 39
Emmerig, Ernst – Nordgau – Nordgautag –
25 / S.23
Emmerig, Ernst – Der Burglengenfelder Viztum – ein früher Regierungspräsident –
26 / S.22
Emmerig, Ernst – Johann Baptist Laßleben – der Vater der „Oberpfalz“ –
26 / S.59
Emmerig, Ernst – Der ehemalige Landkreis Oberviechtach – Ein Blick auf seine Verwaltungs-, Bevölkerungs- und Wirtschaftsgeschichte –
27 / S.19
Emmerig, Ernst – Das Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut Regensburg –
28 / S.41
Emmerig, Ernst – Max Reger – seine Beziehung zu Weiden, seine Wirkung über die Grenzen –
29 / S.83
Emmerig, Ernst – Was war und wo lag der „ehemalige Nordgau“ –
30 / S.25
Emmerig, Ernst – Wallfahrten im Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab –
31 / S.50
Emmerig, Thomas – Magisch rot –
22 / S.44
Emmerig, Thomas – Wolfgang Joseph Emmerig 1772-1839 – Komponist und Seminarinspektor –
29 / S.98
Emmering, Ernst – Johann Baptist Laßleben 1864-1928 - Heinz Schauwecker 1894-1977 –
33 / S.177
Emmering, Ernst – Furth im Wald und Taus/ Domazlice – Zwei Nachbarstädte an der Grenze –
32 / S.147
Endres, Werner – Eine Vase aus den „Keramischen Werken Pirkensee“? –
34 / S.143
Endres, Werner – Tirschenreuther Gebrauchsgeschirr – „Lehmglasiertes Braungeschirr“ und „Hochfeuerfestes Tongeschirr“ aus der Zwischenkriegszeit –
37 / S. 263
Eppelein, Reiner – Luthers Erben in Nittenau – Evangelische Kirchengeschichte –
36 / S. 145

 

F  nach oben

Fähnrich, Harald – Pflanzlicher Fronleichnamsschmuck als besonderer Schutz von Haus und Hof – 28 / S.138
Fähnrich, Harald – „Die Muttergottes über der Türe beschützt uns …“. –
37 / S. 201
Färber, Sigfrid – Waldwinkel an der Grenze –
23 / S. 73
Färber, Sigfrid – Christoph Willibald Gluck –
24 / S. 53
Färber, Sigfrid – Einst 625 Burgen in der Oberpfalz –
26 / S.44
Färber, Sigfrid – Volksschauspiele in der Oberpfalz –
27 / S.61
Fendl Elisabeth – Sandauer Dosen –
32 / S.119
Fendl, Elisabeth – Egerländer in Berching –
33 / S.111
Fendl, Elisabeth – Drei Bäder in Böhmen: Karlsbad – Marienbad – Franzensbad –
37 / S. 65
Fendl, Elisabeth – Das Egerland-Museum in Marktredwitz – Kulturarbeit über die Grenze –
30 / S.134
Fendl, Josef – Da Bedlmo und seine Flöj –
22 / S.33
Ferstl, Christian – Wortklauben gestern und heute – Johann Andreas Schmeller und die nach ihm benannte Gesellschaft mit Sitz in Tirschenreuth –
37 / S. 119
Festschrift 2009: Amberg – „975 Jahre Amberg – Eine Stadt in der Mitte des historischen Nordgaus“ –
Firsching, Peter - Technologie Campus Cham - Der Mechatronik Dienstleister in der Region - 40 / S. 190
Fischer, Adolf – Egerläner Familienforschung – 25 / S.79
Fischer, Franz – Waldsassen – Grenzstadt des Stiftlandes –
23 / S. 19
Fischer, Jörg – Kasperl Larifari spricht – Der Amberger Puppenspieler Joseph Leonhard „Papa“ Schmidt –
38 / S. 221
Forster, Anton – Wissenschaftlich hochinteressante Gesteinsvorkommen und Bodenschätze im Raum Oberviechtach in Geschichte und Gegenwart –
27 / S.52
Forster, Magnus – Die Verehrung der Therese Neumann von Konnersreuth in den Kirchenbüchern –
37 / S. 175

Frahsek, Bernhard – Ein Denkmal für den Weinanbau - Die Stele neben dem Altarstein in Oppersdorf â€“ 39 / S. 104
Frahsek, Bernhard – Künstler und Handwerker mit Werken im öffentlichen Raum des Marktes Lappersdorf – 39 / S. 178
Frahsek, Bernhard – Hildegard Schmid und das Kulturleben in Lappersdorf – 39 / S. 194

Frahsek, Bernhard – AFO - ein Arbeitskreis stellt sich vor. Arbeitskreis für Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz e.V. – 39 / S. 210
Frahsek, Bernhard – Der Denkmalwanderweg Lappersdorf - ein Freizeitangebot für Regensburg und sein Umland â€“ 39 / S. 216
Frank, Willy – Weiden, ein Wirtschaftsraum im Wandel –
29 / S.81
Fröhlich, Friedrich – Zur Geologie des Oberpfälzer Jura –
24 / S. 70
Fuchs, Friedrich – Michael Ostendorfer –
24 / S. 62
Fuchs, Friedrich – St. Nikolaus in Cecocice – Eine Brückenstation zwischen Prag und Sulzbach –
32 / S.93
Fuchs, Fritz – Fünf Kirchen im Nordgau –
34 / S.89
Fuchs, Gustav – Neumarkter Sagen –
24 / S. 86
Gabriel, Horst – Laienchorgesang in der Oberpfalz –
28 / S.132
 
 

G  nach oben

Gäde, Elisabeth – Geiersberg bei Schwaighausen. Die Familie Hofbauer und andere Hof-Geschichte(n) – 39 / S. 112
Gajek, Bernhard – Das Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg als Beispiel für Kulturarbeit in der Region –
30 / S.56
Gallitzdörfer, Michael – Die Pfarrei „Mariä Himmelfahrt“ in Tirschenreuth. Wallfahrtsort und Zentrum des Glaubens im Stiftland –
37 / S. 183
Geismann, Gerd – Stadt Sulzbach-Rosenberg –
30 / S.18
Gerl, Roman – Der Besinnungsweg Hainsacker – 39 / S. 224
Gick, Goerg Johannes – Atheismus –
22 / S.32
Gillitzer, Ludwig – Grußwort –
20 / S.3<